buy synthroid online

06.02.17 – Literatur: Ist unser Sohn hochsensibel?

Im Januar ist das Buch Ist unser Sohn hochsensibel? von Uta Reimann-Höhn erschienen.

Die Autorin, deren Website unter http://reimann-hoehn.de/ zu finden ist, ist Pädagogin und laut Wikipedia bekannt als Autorin pädagogischer Sachbücher und Lernmaterialien. Nach ihrem Buch AD(H)S in der Pubertät hat sie nun über hochsensible Jungen geschrieben.

Das Buch wirkt auf den ersten Blick als allgemeine Einführung in das Thema, bei der Jungen in den Fokus genommen werden. Wir werden es uns anschauen und ggf. in einer der nächsten Ausgaben unserer Mitgliederzeitschrift Intensity vorstellen.

Jetzt schon bestellt werden kann es beispielsweise über Amazon:
https://www.amazon.de/Ist-unser-Sohn-hochsensibel-Hochsensibilit%C3%A4t/dp/3451614049/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1486414286&sr=8-1&keywords=ist+unser+sohn+hochsensibel.