buy synthroid online

13.06.17 - Veranstaltungshinweis: Münster

Am 1. Juli findet in Münster ein Kreativ-Workshop unter dem Titel „Meiner Marke auf der Spur - zur Berufungsfindung und zum authentischen Selbstmarketing für hochsensible Menschen“ statt.

Wir dokumentieren im Folgenden den Einladungstext:


Was kann ich? Wofür brenne ich? Wie will ich leben und arbeiten?

Am 1. Juli 2017 findet von 11:00 - 18:00 Uhr in Münster ein Kreativ-Workshop unter dem Titel „Meiner Marke auf der Spur - zur Berufungsfindung und zum authentischen Selbstmarketing für hochsensible Menschen“, statt. (Leitung: Doris Reich: Coach und Beraterin, Ganzheitliche Potenzialentfaltung & Tanja Gellermann: Grafikdesignerin, Beraterin für authentisches (Selbst-)Marketing und Kompetenzpartnerin Hochsensibilität)

Für viele hochsensible Menschen ist die Frage nach der individuellen Berufung elementar. Auf der einen Seite verfügen wahrnehmungsbegabte und hochsensible Menschen aufgrund ihres vernetzten Denkens und der reichen Vorstellungskraft oft über ein breites Repertoire an Fähigkeiten und Talenten und haben nicht selten einen bunten Strauß beruflicher Qualifikationen gesammelt. Auf der anderen Seite fühlen sie sich oft in vorgegebenen Strukturen, unter reizintensiven Arbeitsbedingungen tendenziell eingeengt und unwohl.

Was macht für mich persönlich tiefsten Sinn? Wo liegt meine innerste Motivation? Das sind die Fragen, denen wir uns im Rahmen dieses Tagesworkshop mit vielfältigen kreativen Methoden feinsinnig zuwenden. Dabei spielt die zentrale Bedeutung der Themen Sinnfindung, Wertebewusstsein und Selbstmitgefühl auch in Hinblick auf unser hochempfindsames autonomes Nervensystem eine zentrale Rolle: denn sind wir in unserer Kraft, können wir Berge versetzen ...

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.mitbiss.com/Markenspur.211.0.html; Tanja Gellermann, Telefon: 0251 6743661 oder .